Audits und Gap-Analysen

Sie haben keine Ressourcen z.B. ausgebildete Auditoren oder zu wenig Zeit für Audits? Gerne führe ich in Ihrem Unternehmen interne Audits (1st Party Audits) durch oder auditiere Ihre Lieferanten (2nd Party Audit). Sie profitieren von meiner langjährigen Expertise im auditieren und bekommen einen externen Blick auf Ihre Prozesse und Ihr Managementsystem.

Analysen am Tablet

Falls Sie Ihr Managementsystem erweitern bzw. upgraden wollen z.B. von ISO 9001:2015 auf EN9100:2016, so ist ein internes Audit in Form einer Gap-Analyse eine wirkungsvolle Methode.


Helfen kann ich Ihnen auch bei folgenden, weit verbreiteten Problemstellungen:

  • Audits werden grundsätzlich in Ihrem Unternehmen als notwendiges Übel betrachtet.
  • Die auditierten Bereiche zeigen wenig Engagement, die Maßnahmen aus Audits umzusetzen.
  • Audits werden mit der Zeit langweilig, weil immer dieselben Fragen gestellt werden.
  • Das Erstellen des Auditreports ist aufwändig und steht in keinem Verhältnis zum Nutzen.
  • Die Audits erfassen nicht die wahren Probleme in der Organisation.

Ein Audit ist eine geplante, systematische Untersuchung um zu bewerten in wieweit Anforderungen (Normforderungen, eigene Anforderungen, Kunden- und Behördliche Anforderungen etc.) an ein System, Prozess oder Produkt erfüllt werden.

Mit dieser Definition lässt sich viel machen! Ich zeige Ihnen, wie Sie ihre Audits zielorientiert planen und lebendig gestalten.